City Bound

Unse­re City Bounds sind inter­na­tio­na­len Jugend­be­geg­nun­gen für 14- bis 17-Jäh­ri­ge in euro­päi­schen Groß­städ­ten. Wir besu­chen regel­mä­ßig Athen, Ber­lin, Kra­kau, Prag und Reus. Die City Bounds bie­ten den Jugend­li­chen die Mög­lich­keit nicht nur die jewei­li­ge Stadt zu ent­de­cken, son­dern auch ande­re Kul­tu­ren und Spra­chen ken­nen­zu­ler­nen, da sie gemein­sam mit Teilnehmer*innen aus ande­ren euro­päi­schen Län­dern unter­wegs sind. Bei jeder Begeg­nung ist min­des­tens eine Grup­pe aus einem ande­ren euro­päi­schen Land dabei, meis­tens aber vier oder fünf. Mit lang­jäh­ri­gen Koope­ra­ti­ons­part­nern in Grie­chen­land, Spa­ni­en, Ita­li­en, der Tsche­chi­schen Repu­blik und Polen, haben wir immer eine gut durch­misch­te Grup­pe aus meh­re­ren Nationen.

Der inter­kul­tu­rel­le Aus­tausch steht bei den City Bounds im Vor­der­grund. Ziel der von ERASMUS+ geför­der­ten Pro­jek­te ist es, durch die per­sön­li­chen Erfah­run­gen Vor­ur­tei­le abzu­bau­en, Gemein­sam­kei­ten zu fin­den und Freund­schaf­ten in ganz Euro­pa zu schlie­ßen. So kann ein euro­päi­sches „Wir“-Gefühl ver­stärkt und grö­ße­re Tole­ranz und Ver­ständ­nis für ande­re Kul­tu­ren ent­ste­hen. Gelei­te­te Dis­kus­sio­nen, Work­shops und lus­ti­ge Aktio­nen, wie ein inter­kul­tu­rel­ler Abend, hel­fen dabei, die­ses Ziel zu erreichen.

Kon­takt­da­ten: Fahr­ten-Fer­ne-Aben­teu­er Feri­en­werk gGmbH, Spitt­lertor­gra­ben 47, 90429 Nürn­berg, www.fahrten-ferne-abenteuer.de